NBH-Treff Hand in Hand

Regelmäßige Veranstaltungen

Wir möchten Ihnen den Treffpunkt „Hand in Hand“ der Nachbarschaftshilfe Isen-Lengdorf-Pemmering vorstellen.

Bereits seit Februar 2013 stehen uns in der Bischof-Josef-Straße 14 in Räume zur Verfügung. Diese ermöglichen uns endlich, unser Angebot um regelmäßige Veranstaltungen zu erweitern. An zwei bis drei Tagen pro Woche können Senioren, Alleinstehende und Menschen mit kleinem Geldbeutel im gemütlichen Rahmen ein paar Stunden in Gesellschaft verbringen.

Die Räume liegen ebenerdig und sind bequem mit dem Rollstuhl oder Gehwägelchen zu erreichen. Selbstverständlich können Sie auch unseren kostenlosen Fahrdienst in Anspruch nehmen.


Gedächtnisnachmittag

Merken Sie, dass Sie immer vergesslicher werden, dass es Ihnen immer schwerer fällt, sich Neues zu merken? Derzeit einmal im Monat können Sie an einem Montagnachmittag können Sie mit uns Ihr Gedächtnis trainieren. Spielerisch wollen wir versuchen, geistig fit zu bleiben und Koordination und Reaktion zu schulen.

Unsere Helfer sind speziell vorgebildet oder kommen aus dem Bereich der Altenpflege. Deswegen ist der Gedächtnisnachmittag auch für Menschen mit demenziellen Erscheinungen geeignet. Pflegenden Angehörigen soll er die Möglichkeit bieten, ein paar Stunden Zeit für sich selbst zu haben. Der Nachmittag schließt mit Kaffee/Tee und Kuchen ab. Selbstverständlich entstehen Ihnen keine Kosten.


Mittagstisch und Kaffeetafel

Jeden Dienstag  und Freitag von 11.30 bis 14.30 Uhr.

Warmes Mittagessen, später Kaffee und Kuchen.

Bei Teilnahme am Mittagstisch bitte bis 11.30 Uhr im NBH-Treff sein. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Am Freitag anschließend gemeinsame Ratespiele, leichte Gymnastik und Gedächtnisspiele. Nicht an Feiertagen und nicht im August.

Auskunft bei Patrizia Brambring unter 08083-8529 oder 0175-2185606